Kfz Meister Lehrinhalte

Die von der ZWH Düsseldorf vorgegebenen Lehrinhalte der Kfz Meister Prüfung werden in

unseren Schulungen rund um abgedeckt. Bei diesen handelt es sich um mehrere

Rahmenbedingungsteile, welche verschiedene Lehreinheiten aufweisen. Unter diese

Lehreinheiten fallen unter anderem:

o Kundenannahme und Betreuung

o Werkstattgutachten erstellen

o Fehler am Fahrzeug erkennen und beheben

o Mess- und Prüfprotokolle erstellen

o Qualitätskontrollen durchführen

o Fachgespräche führen

o Rechnungen erstellen.


In einigen der Lehreinheiten und später der Meisterprüfung werden verschiedene Systeme

der Fahrzeuge abgefragt und zur Überprüfung freigegeben. Auch diese Teile sind in unseren

Leistungen abgedeckt. Unter diese Systeme fallen folgende:

o Antriebssysteme

o Komfortsysteme

o Assistenzsysteme

o Bremssysteme

o Steuerungssysteme

…so wie einige weitere.

Wenn Sie sich für eine unserer Kfz Schulungen interessieren, melden Sie sich bitte

persönlich per Telefon oder E-Mail bei uns. Dann besprechen wir Ihre gewünschten

Lehrinhalte und mögliche Zeiträume für die Schulung individuell mit Ihnen.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was ist eine Fahrzeugbewertung?

Anders als bei einem Wertgutachten ermitteln wir bei einer Fahrzeugbewertung nicht den Marktpreis, sondern den Zeitwert Ihres Fahrzeuges. Der Unterschied zwischen Marktpreis und Zeitwert liegt im Verk

Was ist ein Kfz Kurzgutachten?

Ein Kurzgutachten wird in der Regel anstelle eines Kostenvoranschlages für die Kfz Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers erstellt. Hierbei listen wir kurz alle Schäden, auch Kratzer oder ande

Was ist ein Kfz Wertgutachten?

Bei unserem Kfz Wertgutachten inspizieren wir Ihr Fahrzeug bis ins kleinste Detail, um aus den gewonnenen Informationen eine Marktwertabschätzung an Sie abgeben zu können. Der Marktwert, also der Prei